betriebliches Gesundheitsmanagement

 

betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter sind ein sehr wichtiger Baustein in einem Unternehmen.

Laut einer von Larry S. Chapmann duchgeführten Metastudie zum Thema ROI (Return of Investment) für BGM aus dem Jahr 2012 ergibt sich im Mittel ein Return von 3:1!

Das Ziel ist die Implementierung eines BGM im gesamten Unternehmen.

Nachhaltiges betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) als ganzheitlicher Ansatz ist immer sowohl auf verhaltens- als auch verhältnisorientierte Ansätze fokussiert, die miteinander vernetzt zu betreiben sind. Eine wesentliche Voraussetzung für den Erfolg eines BGMs besteht darin, dass es unter anderem als Führungsaufgabe wahrgenommen und in bestehende Strukturen integriert wird, um einen Beitrag zum Erreichen der Unternehmensziele und zum Unternehmenserfolg zu leisten.

Gern unterstützen wir Sie zu Ihrem Schritt in eine gesunde Zukunft

http://www.vi-so.de/?page_id=136